Zum Hauptinhalt springen

Familiengottesdienst

Am Sonntag, 24. März 2019 findet um 10.30 Uhr der nächste Familiengottesdienst in St. Franziskus, Pliezhausen, statt. Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Geduld ist die Liebe im Alltag“. In diesem Gottesdienst wird auch der Ablauf der einzelnen Elemente erklärt. Alle Kommunionkinder, alle Familien mit Kindern, aber auch alle sonstigen Gemeindemitglieder sind recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns, wenn Sie im Anschluss zum Gesprächsaustausch bei einer Tasse Kaffee oder Tee verweilen.

Kuchenverkauf nach dem Gottesdienst

Tun Sie sich und den Ministranten etwas Gutes. Nach dem Gottesdienst am Sonntag, 24. März 2019 in St. Franziskus, verkaufen die Ministranten Kuchen und selbstgegossene Kerzen zugunsten der im Herbst 2019 geplanten Familienwallfahrt nach Rom. Bitte unterstützen Sie diese Aktivität unserer Ministrantenfamilien.

Zauberkraft „Achtsamkeit!“

Durch spirituelle Meditationen die Achtsamkeit auf sein inneres Ich lenken, denn Achtsamkeit kann den gestressten „Multitasker“ zum entspannten und ausgeglichenen Mitmenschen werden lassen. Dazu lädt Diakon Roland Hummler herzlich ein: Montag, 25. März 2019, 19.00 Uhr im Konferenzraum St. Andreas.

Hauskommunion:


„… ich war krank und ihr habt mich besucht …“(Mt 25,36)
10 Kommunionhelfer/innen sind in unserer Seelsorgeeinheit bereit und beauftragt, Menschen, die durch Alter und /oder Krankheit nicht mehr zur Kirche kommen können zu besuchen und die Kommunion in die Häuser zu bringen. Schon in der frühen Kirche, bei Justin dem Märtyrer wird die christliche Gemeinde daran erinnert, denen, die nicht kommen konnten die eucharistische Gabe mit nach Hause zu bringen. Und auch das Sakramentshäuschen bzw. der Tabernakel hat hier seine Wurzel, für Kranke und Sterbende die konsekrierten Hostien aufzubewahren. Wer nicht mehr das Haus verlassen kann und an der Gemeinschaft von Menschen teilhat, der braucht mehr als eine leibliche Sorge. Der bekommt, wenn er es wünscht, auch eine geistlich-seelsorgliche Zuwendung, auch in der Gestalt Krankenkommunion.
Bitte melden Sie sich in den Pfarrbüros, wenn jemand besucht werden will.

Noch freie Plätze: Wallfahrt nach Schlesien

Oppeln, Breslau, Groß Stein, Annaberg, Tschenstochau, Krakau mit dem Heiligtum der Barmherzigkeit, das Salzbergwerk Wieliczka, Jelenia Gora und vieles andere ist Ziel der Gemeindewallfahrt der Seelsorgeeinheit Reutlingen-Nord vom 31.08. – 06.09.2019.
Wir bitten Sie sich anzumelden, damit wir Planungssicherheit bekommen. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular liegt in den Kirchen aus oder ist hier online: Reiseprospekt

Firmung 2019

Eine Botschaft mit Pfiff….Wer glaubt ist keine Pfeife…
Am Samstag, 01. Juni 2019 um 14.00 Uhr spendet Weihbischof Thomas Maria Renz den Firmbewerbern unserer Seelsorgeeinheit das Heilige Sakrament der Firmung in der St. Andreas Kirche in Orschel Hagen.
Die Firmvorbereitung besteht aus verpflichtenden Aktionstagen am:
Samstag, 30. März 2019, 15.00 – 20.30 Uhr in St. Andreas,
Samstag, 06. April 2019, 10.00 – 14.00 Uhr in St. Andreas,
Samstag, 04. Mai 2019, 10.00 – 14.00 Uhr in St. Franziskus.

Franziskus ein Mann seines Wortes

Dieser Film begleitet Papst Franziskus auf seinen Reisen rund um die Welt, unter anderem auch bei den Vereinten Nationen, um US-Kongress und in Jerusalem. Gleichzeitig beantwortet unser Papst Fragen zu global relevanten Themen. Dabei geht es beispielsweise um soziale Ungerechtigkeit, Umweltprobleme, Immigration, Wirtschaft und Glauben. Er appelliert dabei an das Gemeinschaftsgefühl, das notwendig ist, um diese Probleme zu lösen. Am Samstag, 30. März 2019 um 19.00 Uhr wird dieser Film im Gemeindesaal St. Andreas gezeigt und anschl. darüber diskutiert.

 

Palmbasteln

Damit es grüne Zweige für die Palmsonntagsprozession gibt und die Kinder ihre Palmen schmücken können, brauchen wir Buchs, Thuja, Lebensbaum… Wenn Sie etwas im Garten haben und dies spenden können, sind wir Ihnen sehr dankbar. Die Zweige brauchen wir am Dienstag, 09. April 2019. Damit wir planen können, geben Sie uns bitte schon jetzt im Pfarrbüro Bescheid, was Sie uns zukommen lassen können.