Zum Hauptinhalt springen

Martinsumzug Mittelstadt

 

Der Martinsumzug zur kath. St. Gebhardskirche hat in Mittelstadt bereits eine liebgewordene Tradition. Eltern, die früher selbst mit Ihren selbstgebastelten Laternen zum Umzug gingen, gehen mittlerweile mit ihren eigenen Kindern jedes Jahr zum Martinsumzug.
Weiterlesen

Martinsumzug in Rübgarten am Samstag, 16. November 2019

Startpunkt des Umzuges ist Ecke Steig- und von-Bülow-Straße um 17 Uhr. Die Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus Pliezhausen lädt zusammen mit der Grundschule Rübgarten und dem Förderverein EXTRA zum Martinsumzug ein. Singend und unter Begleitung des Musikvereins Waldorfhäslach und der Freiwilligen Feuerwehr Rübgarten ziehen wir mit den Laternen zur Mehrzweckhalle. St. Martin reitet hoch zu Ross mit. Dort wollen wir gemeinsam beten und das Martinsspiel mit der Mantelteilung, gespielt von den Grundschülern der Klassen 3 und 4, erleben. Im Anschluss können wir dann noch die Martinswecken teilen und noch ein wenig verweilen bei der Bewirtung durch EXTRA.

Ökumenisches Friedensgebet

Wir sind einmal im Monat beieinander in Pliezhausen auf dem Marktplatz, um miteinander für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt zu beten. Wir sind erschrocken über die Bereitschaft von vielen Regierenden, Kriege zu führen, und ihre Macht mit Gewalt und Morden durchzusetzen. Wir machen uns aber auch Sorgen über die Zerstörung der Schöpfung Gottes, über die ungleiche Verteilung der Güter, über die Ausbeutung von Kindern und über den Hunger und die Not in so vielen Ländern dieser Erde. In alledem fragen wir nach Gott, der das Leben jedes Menschen geschaffen und der in Jesus Christus allen Menschen seine Liebe erwiesen hat, deshalb beten wir öffentlich um Frieden und Gerechtigkeit um Nächstenliebe und Achtung den Menschen und der Schöpfung gegenüber. Mitbeter aller Religionen sind herzlich willkommen:
Samstag, 16. November 2019 um 17.30 Uhr, Marktplatz Pliezhausen.

Familiengottesdienst mit Vorstellung der Kommunionkinder

Am Sonntag, 17. November 2019 um 10.30 Uhr in der St. Franziskus Kirche stellen sich die Kommunionkinder der Gemeinde vor. Der diesjährige Erstkommunionweg steht unter dem Motto „Verbunden mit Gott“ unter dem Zeichen des Regenbogens. Herzliche Einladung mitzufeiern. Im Anschluss an den Gottesdienst sind Sie zu einer Tasse Kaffee und einem Gespräch vor der Kirche eingeladen.

Ein Internationales Sommerfest

Was gibt es schöneres als sich an einem schönen Spätsommerabend mit Freunden zu treffen und ein Sommerfest zu feiern. Diese Idee hatte auch der Freundeskreises Mittelstadt und luden die Bewohner der Anschlussunterbringung und seine Mitglieder zu einem Fest ein.
Weiterlesen

Freizeit 2019

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Jahr fand unsere Freizeit in der griechischen Polis „Zimmern unter der Burg“ statt. Wie der erste Satz schon vermuten lässt, war das diesjährige Motto der Kinder- und Jugendfreizeit das antike Griechenland. Wir vermittelten die Gemeinsamkeiten sowie die Unterschiede der griechischen Mythologie gegenüber unserem christlichen Gott.
Weiterlesen

Kirchengemeinderäte auf Tour

Von Freitag, 19.07., Abend bis Samstag, 20.07.19 waren die Kirchengemeinderäte unserer Seelsorgeeinheit auf Klausur in Herrenberg. Zu Beginn haben wir uns – jeder für sich – mit uns und unserem Glauben auseinander gesetzt. Was hat uns als Kinder im Glauben geprägt? Welche Rolle spielt der Glauben bei Berufswahl in der Partnerschaft bzw. in der Familie? Wie sehe ich mich im Glauben im Heute? Diese Fragen haben wir zu Papier gebracht. Auch die Liturgie und das Spirituelle sind an diesem Wochenende nicht zu kurz gekommen. Sowohl am Freitag Abend als auch am Samstag wurde dafür viel Zeit eingeräumt.Weiterlesen