Wie jedes Jahr im Februar kamen wieder zahlreiche Gäste der Einladung zum Essen nach. Die Pfarrei St. Andreas dankte für die Mitarbeit im Kolpinghaus am 15.2.14 und die Pfarrei St. Franziskus am 21.2.14 im Franziskussaal. Pfarrer Dietmar Hermann und sein pastorales Team hatten diesmal eine künstlerische Idee, um die Gäste miteinander bekannt zu machen:

jeder Gast bekam farbiges Papier, Stifte, Schere und Kleber, um mit diesen Materialien eine Blüte zu fertigen, die dann an einer Tafel befestigt wurde; auf dieser Blüte waren der jeweilige Namen und die ehrenamtliche Tätigkeit ver­merkt. Die farbenfrohe Ausbeute“ konnte sich durchaus sehen lassen! Pfr. Hermann und Diakon Hummler trugen mit einem Sketch als „Hannes und der Bürgermeister“ zur Erheiterung der Anwesenden bei. Die traditionelle Einladung an all die vielen Helfer im Jahreskreis war wieder eine gute Gelegenheit, sich näher zu kommen und für viele auch die erste Gelegen­heit, den neuen Pfarrer in Augenschein zu nehmen.
Angela Madaus, Dietmar Hermann