Wie unsere Kirche aus vielen Steinen zusammengefügt ist, so braucht auch jede Gemeinde ein Fundament, „lebendige“ Bausteine und ein Dach. Jesus Christus bildet das Fundament unserer Weltkirche. Einige dieser „lebendigen“ Bausteine unserer Gemeinde sind die Ministranten. Seit kurzem freuen wir uns über 5 neue Ministrantinnen und Ministranten, die sich in diesen besonderen Dienst der Kirche stellen.

Zusammen mit Annika Ellguth, Emely Fritsch, Anna-Lena Leukhardt, Michel Pham und Fabian Rauscher besitzt unsere Gemeinde 38 Ministrantinnen und Ministranten. Unter dem Motto „Die Kirche, ein Haus aus lebendigen Steinen“ stand die Ministrantenaufnahme am 21.06.2015, welche von Pfarrer Hermann und den Oberminis vorbereitet wurde.
Wir heißen unsere neuen Minis herzlich Willkommen und freuen uns auf viele gemeinsame Stunden mit ihnen.