Am Samstag, 14. Januar 2017 fanden sich 21 Ministranten im Gemeindehaus St. Franziskus ein um gemeinsam zu mutscheln. Dabei ging es natürlich heiß her und das Würfelglück half so manchem gut satt zu werden. Nach einem gemeinsamen Spiel begann das Mutscheln mit „Der Wächter bläst vom Turm“ „Hohe Hausnummer“ und noch viele mehr.

Nach all dem Würfeln standen noch Bewegungsspiele auf dem Plan. Am Schluss ging kein Mini leer aus und brachte erfolgreich und glücklich eine Mutschel mit nach Hause.