Der „Treff der Frau“ aus St. Andreas startete am 4. Mai 2015 mit 33 Teilnehmern über Riedlingen zum „Heiligen Berg des Oberlandes“, dem Bussen.

Diakon Roland Hummler hatte eine eindrucksvolle Maiandacht vorbereitet zum Thema „Maria – Du bist auch uns zur Mutter geworden“. Mit meditativen Gedanken und bekannten Marienliedern konnte die Gruppe vor dem Gnadenbild, einer schmerzhaften Muttergottes, die besondere Atmosphäre genießen und manche Sorge und Bitte vorbringen.

Anschließend war Zeit, den 500 Jahre alten Chorraum samt Christuskapelle und der 1960 erweiterte Kirchenraum mit wunderschönen, von Prof. Geyer geschaffenen Glasfenstern zu bewundern. Vom Kirchenvorplatz aus gab es eine fantastische Sicht weit auf das Oberland bis hin zu den Alpen.

Gestärkt mit leckerem Kuchen im Bussenstüble genossen die Teilnehmer die Rückfahrt über die frühlingshafte Alb mit frischem Grün und den ersten gelben Rapsfeldern.