In diesem Jahr dürfen wir das Sakrament der Firmung am Samstag 21. April 2018 um 10.00 Uhr in St. Andreas gemeinsam mit Domkapitular Direktor Monsignore Martin Fahrner feiern. Die Firmung steht unter dem Motto „Glorious“ was ins Deutsche übersetzt „herrlich“ heißt.
Herrlich ist so viel in unserem Leben und auch in der Bibel. 308 Treffer werden angezeigt wenn der Begriff „herrlich“ gesucht wird. Meist geht es dabei um die Herrlichkeit Gottes, von welcher wir im Firmunterricht erfahren werden. Aber es geht auch um das Herrliche, das wir als Christen verbreiten sollen.
Glaube ist nichts steifes, Glaube ist lebendig und das soll auch unsere Firmvorbereitung sein.

In diesem Jahr gibt es neben den regulären Gruppenstunden folgende Interessengruppen:

Alter: Was passiert so alles im Alter? Wie fühlt sich das an? Wie geht man mit Einschränkungen um? Viele Fragen die aktiv geklärt werden.
Soziales: Wir gehen auf Menschen zu, kommen über verschiedene Themen ins Gespräch. Aber auch, was brauche ich selbst für ein gelingendes Leben, für eine Zukunft, die mir gefällt?
Kunst: Künstlerische Auseinandersetzung zu unserem Motto und auch zu mir. Die Kunstwerke können im Anschluss an die Vorbereitung wieder in der Kirche besichtigt werden.
Film und Sport: Wie wird Gott in Filmen dargestellt? Was kann ich da für mich mitnehmen und was geht so gar nicht? Gibt es Verbindungen zwischen Sport und Religion?

Firmtreffen sind an folgenden Terminen:
Erstes Treffen am Samstag 24. Februar 2018 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Franziskus, Schulgasse 12, 72124 Pliezhausen.
Zweites Treffen am Samstag 17. März 2018 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Andreas, Nürnberger Straße 186, 72760 Orschel-Hagen, Reutlingen.
Drittes Treffen am Samstag 14. April 2018 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Andreas, Nürnberger Straße 186, 72760 Orschel-Hagen, Reutlingen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gemeindereferentin Julia Scharla.