Unser Sommertreffen des Familienkreises war ein super Sommertag mit allem was dazu gehört.
Nach dem gemeinsamen Kindergottesdienst haben wir im Garten von St. Franziskus gegrillt und ein tolles Salatbuffet genossen. Nach dem ersten Jahr Familienkreis kennen sich die Kinder nun und freuen sich schon aufeinander. So spielen groß und klein zusammen und auch neue Familien und Kinder sind schnell in der Gruppe integriert. Wir Erwachsenen haben das gemütliche Essen und Plaudern im Schatten genossen. Anschließend sind wir nach Tübingen gefahren, um auf zwei Stocherkähnen uns rund um die Neckarinsel stochern zu lassen. Highlight war sicher der Sprung eines Stocherkahnführers gleich zu Beginn der Fahrt in den Neckar um den Stab wieder zu bekommen, den er verloren hatte. Dies animierte einige Kinder im flachen Wasser selber eine Abkühlung zugenießen. Jedes Kind durfte sich im Stocherkahnfahren selber üben und feststellen was für ein Kraftakt es ist. Wir 6 Familien hatten einen riesen Spaß, gute Verpflegung und damit einen wunderschönen Sonntag gemeinsam erlebt.

Am 14.10.2018 werden wir uns wieder treffen.