Anfang September konnten sich die beiden Gruppen „Treff der Frau“ und „Seniorennachmittag“ endlich wieder treffen. Nach einer fast einjährigen Zwangspause konnten wir uns bei strahlendem Sonnenschein erneut in St. Andreas begegnen und miteinander ins Gespräch kommen und auch gemeinsam singen. Umrahmt wurden die Treffen durch geistliche Impulse und Musik. Durch Kaffee und leckeren Kuchen wurden unsere Gespräche versüßt. Es waren zwei schöne Nachmittage. Ein Dankeschön an alle, die mitgewirkt und teilgenommen haben.