Nach Kaffee und Kuchen hörten ca. 25 Senioren und Seniorinnen der SE St. Franziskus und St. Andreas gespannt Herrn Dr. Eurisch’s Ausführungen über Heilkräuter und deren direkte Auswirkungen auf den menschlichen Körper und die Gesundheit. Durch die schönen Bilder wurden vielen bestimmte Kräuter wieder in Erinnerung gerufen und der Pliezhäuser Apotheker erzählte auch, dass in vielen bekannten Medikamenten bestimmte Kräuter enthalten sind oder aber als Basis für die Herstellung dienen.

Nach dem Vortrag durften die Senioren noch rätseln. Auf einem Blatt wurden Fragen zum Thema Frühling gestellt und dann auch aufgelöst. Mit vielen nützlichen Informationen ging ein interessanter Nachmittag gegen 17 Uhr zu Ende.