Zum Hauptinhalt springen

Familiengottesdienst im Advent

Ganz herzlich laden wir ein, am Sonntag, 15. Dezember 2019 um 10.30 Uhr in die St. Andreas Kirche nach Orschel-Hagen. Der Gottesdienst ist mitgestaltet vom Chörle Cantabilé. Die Kommunionkinder bringen ihre Wünsche mit. Im Anschluss laden wir ein noch ein wenig beisammen zu bleiben bei Waffeln, Glühwein und Punsch! Es gibt Filslebkuchen als Weihnachtsschmuck zu Gunsten des neuen Gemeindehauses, Informationen der Sternsinger und die Möglichkeit sich anzumelden, als auch Infos zur KGR-Wahl. Herzliche Einladung!!!

Friedenslichtaktion der Pfadfinder

Der Frieden in Europa und auf der ganzen Welt wird immer wieder auf die Probe gestellt. Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder setzen sich mit Worten und Taten für eine tolerante Gesellschaft ein. Dafür, dass alle Menschen die Chance haben ein gutes Leben in Frieden zu führen.
Das Friedenslicht wird jedes Jahr von einem Kind an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Bethlehem entzündet. Von dort tritt es einen 3000 Kilometer weiten Weg nach Deutschland an. Auf diesem Weg überwindet es viele Grenzen und Mauern und verbindet Menschen zahlreicher Nationen und Religionen miteinander. Die Pfadfinder vom Stamm Reutlingen-Nord beteiligen sich an der Friedenslicht-Aktion. Im Rahmen einer Aussendungsfeier in St. Andreas, am 3. Adventssonntag, 15. Dezember 2019 um 17.00 Uhr geben sie die Flamme des Friedenslichtes an die Gemeinde weiter.

Bußfeiern im Advent

Im Advent bereiten wir den Weg in unsere Herzen für das Kommen Christi. Dabei zeigen uns die Heiligen, die uns im Advent begegnen, was es heißt „heiligmäßig“ zu leben. Sie geben uns taugliche Beispiele wie wir uns vorbereiten können, IHN zu empfangen, auch wenn wir im Alltag immer wieder scheitern. Unsere Schwächen und unser Scheitern dürfen wir vor Gott zur Sprache bringen und ihn um Vergebung und Verzeihung bitten.

Dazu gibt es die Möglichkeit des Beichtgespräches und die Bußfeiern im Advent, die in diesem Jahr an den Adventsweg angelehnt sind. In St. Andreas in Orschel-Hagen am Dienstag, 17. Dezember 2019 um 19.00 Uhr und in St. Gebhard Mittelstadt am Mittwoch, 18. Dezember 2019 um 19.00 Uhr.

Sakrament der Versöhnung

Das Einzelgespräch in der Beichte erleichtert weil Belastendes ausgesprochen wird, man einen Zuspruch bekommt und in der sakramentalen Lossprechung Gottes Barmherzigkeit erfährt. Herzliche Einladung dazu. Jeden Freitag im Advent zu Beginn der Anbetung um 09.15 Uhr in der St. Andreas Kirche, sowie am:
Donnerstag, 19.12.2019 um 18.00 Uhr in St. Franziskus
Samstag, 21.12.2019 um 09.00 Uhr in St. Andreas und um 17.00 Uhr in St. Gebhard
oder nach Vereinbarung mit Pfarrer Hermann.

Sternsinger

Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto „ Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit.“ So sind in unserer Seelsorgeeinheit Kinder und Jugendliche eingeladen die Welt ein wenig zu verändern, indem sie Segen an die Türen schreiben und nach dem Motto „ Kinder helfen Kindern“ für die Kinder in den ärmeren Ländern unserer Welt zu sammeln.
Wir suchen:

  • Jugendliche und Kinder die als Sternsinger unterwegs sein möchten.
  • Erwachse und Jugendliche als Begleitpersonen,
  • Köchin oder Koch, wenn die Kinder zurückkommen
  • Aufwärmstationen, wo die Kinder evtl. einen Tee bekommen oder auf die Toilette können.
  • Personen die beim Waschen und richten der Gewänder (nähen) mit helfen.

Herzliche Einladung bei dieser guten Aktion mit zu wirken!!!
Hier die Zeiten und Ansprechpartner:

St Andreas
Vortreffen: 30.12.2019 und 04.01.2020 15:00 Uhr, kath. Gemeindehaus St. Andreas
Lauftag: 06.01.2020 von 10:00 – 17:00 Uhr
Kontakt: Roland Hummler 0172-5429153 od. Pfarrbüro St Andreas 07121/610768

Pliezhausen:
Vortreffen: 14. Dezember 2019, 11.00 Uhr und 30. Dezember 2019, 11.00 Uhr, kath. Gemeindehaus Franziskussaal
Lauftage: 04. + 05. Januar 2020 ab 13.00 Uhr
Kontakt: Bettina Engel-Neumann, Tel. 07127 – 580 061

Rübgarten:
Vortreffen: 14. Dezember 2019, 15.00 Uhr, ev. Gemeindehaus Rübgarten
Lauftage: 04. + 05. Januar 2020 ab 13.00 Uhr
Kontakt: Wolfgang Lachenmann, Tel. 07127 – 890 609

Gniebel/Dörnach:
Vortreffen: 14. Dezember 2019, 11.00 und 02. Januar 2020, 10.30 Uhr, ev. Gemeindehaus Dörnach
Lauftage: 04. + 05. Januar 2020 ab 13.00 Uhr
Kontakt: Rut Wuchenauer, Tel. 07127 – 949 8518

Walddorfhäslach
Vortreffen: 09. Dezember 2019, 17.30 Uhr, 30. Dezember 2019, 10.30 Uhr kath. Gemeindehaus Walddorf
Lauftage: 03. – 05. Januar 2020 ab 13.00 Uhr
Kontakt: Daniela Stehr, Tel. 07127 – 952 5892

Mittelstadt
Vortreffen: 13. Dezember 2019, 17.00 Uhr, St. Gebhard Kirche
Lauftage: 05. + 06. Januar 2020 nachmittags
Kontakt: Veronika Tiline-Vitez, Tel. 07121 – 742 852

Ein Traum in einem Traum – Zeitzeugen erzählen

Rund 170 Menschen kamen am 10.11.19 in die Sankt-Andreas-Kirche, um sich einen 80minütigen Zeitzeugenfilm über die Entstehung der Gartenstadt anzuschauen. Es war schon fast beängstigend, wie mucksmäuschenstill es über diese lange Zeit auf den zum Glück leicht gepolsterten Bänken der Kirche gewesen ist. Noch nicht einmal den kleinsten November-Husten hörte man, alle waren gebannt von den Erzählungen der Zeitzeugen.Weiterlesen

HOOD – Neues Gottesdienstformat für junge Leute in der City-Kirche ab 2020

Was, wenn es in der Kirche keine Angebote mehr gibt, von denen sich junge Menschen angesprochen fühlen? Diese Frage stellen sich heute viele katholische und evangelische Christen, die sich mehr junge Gesichter in ihren Reihen wünschen. Eine Gruppe ökumenischer Jugendlichen aus Reutlingen und Umgebung hat das Thema nun selbst angepackt. Ab März 2020 wird die City-Kirche im Herzen Reutlingens an jedem ersten Sonntag im Monat um 18 Uhr ihre Türen für HOOD öffnen.
Weiterlesen

Martinsumzug Mittelstadt

 

Der Martinsumzug zur kath. St. Gebhardskirche hat in Mittelstadt bereits eine liebgewordene Tradition. Eltern, die früher selbst mit Ihren selbstgebastelten Laternen zum Umzug gingen, gehen mittlerweile mit ihren eigenen Kindern jedes Jahr zum Martinsumzug.
Weiterlesen