Die Gemeinden St. Andreas und St. Franziskus

Ökumenische Bibelwoche in St. Gebhard

Aber du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze: Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, er ist arm und reitet auf einem Esel. Er verkündet den Völkern den Frieden.

Diese Friedensbotschaft des „ dunklen“ Propheten Sacharja, der im Mittelpunkt der ökumenischen Bibelwoche steht, wurde von Diakon Roland Hummler in seiner Predigt am 24.1.2016 in der evangelischen Martinskirche in Mittelstadt in drei Regeln zusammengefasst: Beuge nicht das Recht um deines Vorteils willen! Sei großherzig gegenüber den Schwachen! Respektiere Fremde und Andersdenkende! Dann wird Friede mehr sein als Abwesenheit von Krieg.

Der Eröffnungsgottesdienst zur Bibelwoche (25.1.-28.1.2016) wurde musikalisch gestaltet durch die drei Mittelstädter Kirchenchöre unter Leitung ihrer Dirigenten: der Musikstudent Nikolai Ott leitet (seit 2012) den evangelischen, Klaus Syttkus seit 22 Jahren den evangelisch- methodistischen und Dietmar Pietsch seit 25 Jahren den katholischen Kirchenchor.

Neben zwei Chorälen, die mit der Gemeinde zusammen gesungen wurden (darunter das bekannte Friedenslied Schalom) schloss der Chorsatz .weil der Himmel bei uns wohnt (  2004, aus dem Liederbuch zum Kirchentag 2009) resümierend an das Thema des Gottesdienstes an. Es besteht aus drei Strophen, in denen sich jeweils nur ein Wort ändert: Glaube, Liebe, Hoffnung, drei Worte nur, die, in anderer Reihenfolge als sie üblicherweise zitiert werden, Sacharjas Friedensbotschaft ins Neue Testament überführen. Solistin war hier Doris Kütterer.

Es folgten die Themenabende im kath. Gemeindehaus:

  • Dienstag, 26.01.2016, „Wenn man sich öffnen kann – die Stadt ohne Mauern“ mit ev. Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer und dem kath. Chor
  • Mittwoch, 27.01.2016, „Wenn Gott neue Kleider bereit hält“ mit kath. Diakon Roland Hummler und dem Chor der EmK
  • Donnerstag, 28.01.2016, „Wenn Siege weh tun!“ mit meth. Pastor Ulrich Ziegler und dem ev. Chor

Angela Madaus

Gottesdienstzeiten

Samstag, 11. August 2018

14.00 Uhr Tauffeier, St. Andreas

17.30 Uhr Ökum. Friedensgebet, Marktplatz Pliezhausen

19.00 Uhr Vorabendmesse, St. Andreas

Sonntag, 12. August 2018 – 19. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

09.00 Uhr Wortgottesfeier, Rappertshofen

10.00 Uhr Gottesdienst, wir werden von Jubilate eingeladen

10.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Gebhard

Montag, 13. August 2018

10.30 Uhr Gottesdienst für Menschen mit Demenz, St. Andreas

Mittwoch, 15 August 2018

17.00 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

17.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

Donnerstag, 16. August 2018

17.00 Uhr Wortgottesfeier, SZ Getrud-Luckner

18.30 Uhr Rosenkranz, St. Franziskus

19.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

Freitag, 17. August 2018

08.30 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

08.45 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

anschl. Eucharistische Anbetung

Samstag, 18. August 2018

19.00 Uhr Vorabendmesse, Kath. Gemeindehaus, Walddorfhäslach

Sonntag, 19. August 2018 – 20. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

10.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas, wir laden Jubilate ein

10.30 Uhr Wortgottesfeier, St. Gebhard

These posts are part of my Readings series.

  • Herzlich Willkommen auf der Homepage der Seelsorgeeinheit Reutlingen Nord.

  • Bitte beachten Sie, dass in den Sommerferien die Pfarrämter nur zu bestimmten Zeiten geöffnet haben: Pfarramt St. Andreas, Orschel-Hagen: Dienstag-… Read more…

  • Der nächste Seniorenausflug führt uns zur Kürbisausstellung nach Ludwigsburg. Abfahrt in Orschel/Hagen (St. Andreas) 13.00 Uhr Pliezhausen Ecke Nationalgasse/Schulgasse: 13.15… Read more…

  • Pfarrer Sieger Köder zählt zu den bekanntesten deutschen Malern christlicher Kunst. Er galt als ein kraftvoller und farbgewaltiger Prediger mit… Read more…

  • Am Samstag, 14. Juli 2018 galt es Abschied zu nehmen. Ab September wechseln beide Mitarbeiterinnen ihre Stellen und verlassen unsere… Read more…

  • Freitag, der 13! Der Tag an dem besonders viele Unglücke geschehen … Aber sind Minis abergläubisch? Gemeinsam haben wir am… Read more…

  • Der Festgottesdienst am 7.7.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein im Festzelt statt. Alphornbläser (Herr Köhler und Herr Böttler) begrüßten die eingetroffenen… Read more…

  • Der Gedanke „Gemeinsam unterwegs“ stieß bereits bei der ersten Etappe von Orschel-Hagen nach Mittelstadt bei den Teilnehmern auf eine große… Read more…

  • Auf Wunsch vieler Senioren wollten wir wieder einmal im wunderschönen Garten der St. Gebhard- Kirche in Mittelstadt das traditionelle Sommerfest… Read more…

  • Unsere erste Kirchenübernachtung der Ministranten in St. Gebhard. Am Freitag, den 06.07.2018 um 17:30 Uhr haben wir Ministranten der Seelsorgeeinheit… Read more…

  • Am Elternabend wurde über die Nachfolge von Julia Scharla informiert. Herr Björn Olhorn wird zukünftig die Aufgaben von Julia Scharla… Read more…

  • Unser Sommertreffen des Familienkreises war ein super Sommertag mit allem was dazu gehört. Nach dem gemeinsamen Kindergottesdienst haben wir im… Read more…

  • - anlässlich des Geburtsfestes von Johannes dem Täufer, dem einzigen Heiligen, dessen Geburt – neben der von Maria, der Mutter… Read more…

  • „Einfach sein“ mit einem Familiengottesdienst zu diesem Thema begann das Gemeindefest am Sonntag, 17.06.2018 in St. Andreas, Orschel-Hagen. Und ideales,… Read more…

  • Frau Brigitte Ferdinand, die am 14.7.2018 zur Gemeindereferentin beauftragt wird, stammt aus der Kirchengemeinde St. Andreas in Orschel-Hagen. Wir wünschen… Read more…

  • Wenn der Moment im Leben eintritt, den sich keiner wünscht, dass man sich selbst nicht mehr äußern und seinen Willen… Read more…