Unter dem Motto: „Frieden stiften – Frieden schmieden“ haben wir am Samstag, den 7. Mai 2022, mit unseren Firmanwärtern Jugendgottesdienst gefeiert. In vielen Ländern der Welt herrschen Gewalt, Krieg und Terror, wir streiten miteinander, fügen einander physisch und psychisches Leid zu und sind egoistisch. Einander zuhören, miteinander gestalten – all das kann dazu beitragen, dass Friede ist und Friede sich ausbreitet. Wir wollen den Auftrag von Jesus erfüllen und Frieden in die Welt hinaustragen.

Ein großer Beitrag leisten dafür unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sie schenken eigene Zeit, verbreiten Gottes Liebe, damit wir in unsere Gemeinde Frieden erleben können. Sie sind ein kostbares Vorbild, nicht nur für unsere Jugendlichen, sondern auch für jeden Einzelnen von uns.