Frauen mit Lebenserfahrung unter sich gestalten Gemeindeleben und Gesellschaft mit. Der Treff der Frau gestaltet sein eigenes Jahresprogramm mit gesellschaftlichen spirituellen und geistlichen Themen. Ausflüge und ein Besuch im Weindorf runden das Programm ab.

Der Treff der Frau begegnet sich immer am 1. Montag im Monat um 14:30 im Gemeindezentrum St. Andreas. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

Kontakt: Diakon Esteban Rojas

Termine: 2020

Mo. 07. September 2020
Trifft sich um 15.00 Uhr zum Sommerausklang bei neuem Wein und Zwiebelkuchen. Zum Beginn hält Diakon Rojas hält einen Impuls. Bei gutem Wetter treffen wir uns auf der Wiese neben dem Pfarrhaus – natürlich mit Abstand und der gebotenen Vorsicht. Bei schlechtem Wetter weichen wir in den Gemeindesaal aus. Herzliche Einladung.

 

Do. 8. Oktober 2020
um 14.30 Uhr trifft sich der „Treff der Frau“. Nach einem Impuls in der Kirche und Kaffee hält Katja Badstöber (von ADELE – Anlaufstelle für Demenz und Lebensqualität) einen Kurzvortrag zum Thema Demenz: Überblick über das Krankheitsbild Demenz (Formen der Demenz, Symptome, Prävention, Behandlungsmöglichkeiten) sowie Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz. Es wird zudem genug Raum für Fragen und Gespräche zum Thema geben. Denn sicherlich kennt fast jeder einen Menschen mit Demenz.

Mo. 2. November 2020
Treffen wurde wegen den aktuellen Corona Vorschriften abgesagt

Mo. 7. Dezember 2020
Treffen wurde wegen den aktuellen Corona Vorschriften abgesagt