Frauen mit Lebenserfahrung unter sich gestalten Gemeindeleben und Gesellschaft mit. Der Treff der Frau gestaltet sein eigenes Jahresprogramm mit gesellschaftlichen spirituellen und geistlichen Themen. Ausflüge und ein Besuch im Weindorf runden das Programm ab.

Der Treff der Frau begegnet sich immer am 1. Montag im Monat um 14:30 im Gemeindezentrum St. Andreas. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

Kontakt: Diakon Roland Hummler

Termine:

 

Mo. 7 . Januar   Mutscheln
Es wird wieder gemutschelt, um 14.30 Uhr im Gemeindesaal in St. Andreas.

 

 

Mo. 4. Februar  Film:  „Papst Franziskus –  ein Mann seines
Wortes“

 

Mo. 4 . März      Bunter Fastnachtsmittag am Rosenmontag

 

Mo. 8 . April       Im Ostergarten betrachten wir den Kreuzweg

 

Do. 2. Mai           Busausflug gemeinsam mit dem Seniorenkreis der
Seelsorgeeinheit nach Ulm Maria Suso und Brotmuseum

 

Die Juni-Veranstaltung entfällt wegen Jubiläum
„ 50 Jahre St. Andreas“  am 01. und 02. Juni 2019

 

Do. 4. Juli        Fahrt mit Bus und Bahn nach Bad Urach.
                           
15.00 Uhr Führung zum Altarbild von Sieger Köder
                            und Andacht. Anschließend Kaffee

 

August                F e r i e n

 

Mo. 9. Sept.        Sommerausklang mit Grillen (Salate erwünscht)

 

Mo. 7. Okt.         Rosenkranzmeditation in St. Gebhardt Mittelstadt
                            danach gibt’ s Zwiebelkuchen und neuer Wein

 

Do. 7. Nov.      Thema „ Falschgeld“  mit Herrn Rist von der LZB
                            (gemeinsam mit dem Seniorenkreis in St. Andreas)

 

Mo. 9 . Dez.        Adventsfeier