Umbrien liegt inmitten der italienischen Halbinsel und gehört zu den ursprünglichsten Landschaften Italiens. Assisi ist nicht nur eine Stadt mit Werken hoher Kunst. Sie ist vielmehr jene Stadt, in der mit Franziskus von Assisi ein neuer Geist lebendig wurde. Die Spiritualität des Franziskus ist nicht nur Impuls für eine Franziskus-Gemeinde, sondern hilfreich für die Lebensgestaltung. In Padua künden großartige Sakralbauten und die Gebäude der Universität von der einstigen Bedeutung dieser faszinierenden Stadt.  mit dem Omnibus die Gemeindewallfahrt unter Leitung von Pfarrer Dietmar Hermann durchführen. Nähere Informationen gibt es in den Kirchenvorräumen oder Pfarrbüros St. Andreas und St. Franziskus, oder hier im Flyer: Assisi_und_Padua