OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Jahr fand unsere Freizeit in der griechischen Polis „Zimmern unter der Burg“ statt. Wie der erste Satz schon vermuten lässt, war das diesjährige Motto der Kinder- und Jugendfreizeit das antike Griechenland. Wir vermittelten die Gemeinsamkeiten sowie die Unterschiede der griechischen Mythologie gegenüber unserem christlichen Gott.
Dieses Motto galt auch für die Spiele, die wir gemeinsam spielten. Hierzu gehörten Wald-, Gelände-, Stadt-, Hallen- und Hausspiele sowie ein Besuch im Freibad. Gemeinsam mit Herrn Hummler feierten wir einen Gottesdienst, zu dem die Kinder Fürbitten vorbereiten durften. Zwischen den Programmpunkten wurde fleißig Bändchen geknüpft, jongliert, Tischtennis gespielt und gemeinsam eine schöne Zeit verbracht. Am Basteltag durften die Kinder ein Reise – Tavli (griechisches Backgammon) unter Anleitung der Juleis basteln.

Insgesamt verbrachten wir mit 17 Kindern 10 erlebnis- und actionreiche Tage mit viel Spaß und einer großartigen Gemeinschaft, die für Heimweh und Langeweile keine Zeit ließ. Wir Juleis bedanken uns für die schöne Zeit und hoffen, euch nächstes Jahr bei der Sommerfreizeit sowie auf unseren anderen Aktionen (Ü14, BeWo, St. Franz) zu sehen.
Eure Juleis