Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto „ Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit.“ So sind in unserer Seelsorgeeinheit Kinder und Jugendliche eingeladen die Welt ein wenig zu verändern, indem sie Segen an die Türen schreiben und nach dem Motto „ Kinder helfen Kindern“ für die Kinder in den ärmeren Ländern unserer Welt zu sammeln.

Wir suchen:

  • Jugendliche und Kinder die als Sternsinger unterwegs sein möchten.
  • Erwachse und Jugendliche als Begleitpersonen,
  • Köchin oder Koch, wenn die Kinder zurückkommen
  • Aufwärmstationen, wo die Kinder evtl. einen Tee bekommen oder auf die Toilette können.
  • Personen die beim Waschen und richten der Gewänder (nähen) mit helfen.

Herzliche Einladung bei dieser guten Aktion mit zu wirken!!!

Hier die Zeiten und Ansprechpartner:

Pliezhausen:

Vortreffen: 14.12.2019, 11:00 Uhr, kath. Gemeindehaus Franziskussaal

Lauftage: 04. + 05.01.2020 ab 13:00 Uhr

Kontakt: Bettina Engel-Neumann 07127 – 580061

Rübgarten:

Vortreffen: 14.12.2019, 15:00 Uhr, ev. Gemeindehaus Rübgarten

Lauftage: 04. + 05.01.2020 ab 13:00 Uhr

Kontakt: Wolfgang Lachenmann 07127 – 890609

Gniebel/Dörnach:

Vortreffen: 14.12.2019, 11.00 und Do 02.01.2020, 10:30 Uhr ev. Gemeindehaus Dörnach

Lauftage: 04. + 05.01.2020 ab 13:00 Uhr

Kontakt: Rut Wuchenauer 07127 – 9498518

Walddorfhäslach

Vortreffen: 09.12.2019 17:30 Uhr, 30.12.2019 10:30 Uhr kath. Gemeindehaus Walddorf

Lauftage: 03. – 05.01.2020 ab 13:00 Uhr

Kontakt: Daniela Stehr 07127 – 9525892

Mittelstadt

Vortreffen: 13.12.2019, 17:00 Uhr, St. Gebhard Kirche

Lauftage: 05. + 06.01.2020 nachmittags

Kontakt: Veronika Tiline-Vitez 07121 -742852

St Andreas

Vortreffen: 30.12.2019 und 04.01.2020 15:00 Uhr, kath. Gemeindehaus St. Andreas

Lauftag: 06.01.2020 von 10:00 – 17:00 Uhr

Kontakt: Roland Hummler 0172-5429153 od. Pfarrbüro St Andreas 07121/610768

 

Einmal im Jahr findet die Sternsingeraktion statt. Um den 06. Januar herum ziehen die Sternsinger durch die Orte und bringen den Segen in die Häuser. Dabei sammeln sie Spenden für arme Kinder. Die Projekte, die durch die Spenden unterstützt werden, werden jedes Jahr von Misereor ausgewählt.

Für die Lauftage werden jedes Jahr Menschen gesucht, die einen Ort zum Aufwärmen als Zwischenstation anbieten, beschädigte Gewänder nähen, für die Gruppe zum Abschluss im Gemeindehaus kochen, bei der Vorbereitung der Aktion unterstützen und den Abschlussgottesdienst vorbereiten.

Sie möchten einmal im Jahr die Aktion unterstützen (einmalig oder jedes Jahr)?

Dann melden Sie sich im jeweiligen Pfarrbüro:

St. Andreas: Nürnberger Str. 184, 72760 Reutlingen-Orschel-Hagen, Tel. 07121/61 07 68, Mail: standreas.reutlingen@drs.de

St. Franziskus: Schulgasse 12, 72124 Pliezhausen, Tel. 07127/7 15 23, Mail: stfranziskus.pliezhausen@drs.de