Was ist das Ziel der Gruppe: Manche Menschen fühlen sich einsam. Durch die Besuchsdienste merken die Leute, dass sie nicht allein sind und dass an Geburtstagen und Jubiläen an sie gedacht wird.

Welche Aufgaben beinhaltet ein Engagement: Gratulationskarten und evtl. kleine Geschenke überbringen, Kontakte knüpfen und aufrechterhalten, mit den Menschen reden und ihnen zuhören, Wünsche (z.B. zur Hauskommunion) weitergeben, evtl. Menschen trösten und ihnen zeigen, dass die Gemeinde an sie denkt

Welche Fähigkeiten/Eigenschaften sollten vorhanden sein: Kontaktfreudigkeit, Offenheit, freundliches Auftreten, zuhören, Einfühlungsvermögen

Wieviel Zeit muss ich mindestens für dieses Ehrenamt einplanen: ca. drei bis vier Stunden pro Monat, je nach Redebedarf und Anzahl der Besuchten

Sie interessieren sich für dieses Ehrenamt? Dann schreiben Sie eine Mail an standreas.Reutlingen@drs.de oder rufen Sie an unter 07121/61 07 68.