Das Kerzenlicht in der Dunkelheit ist eine besondere Erfahrung des Advents. Das Heil der Weihnacht, die Zeit der Erlösung kommt immer näher, so wie es der Prophet Jesaja formuliert: „Ein Volk das im Dunkeln wohnt, sieht ein helles Licht.“ Dies erfahren wir nicht nur durch den Adventskranz sondern auch in den Rorate Gottesdiensten bei Kerzenlicht. Dazu laden wir ein am Samstag, 21.12.2019 um 18.00 Uhr in St. Gebhard.
Aber auch in den werktags Abendgottesdiensten mittwochs in St. Andreas und donnerstags in St. Franziskus werden wir mit dieser Stimmung und einem Marienlied Rorate feiern.