Die Kirchengemeinde hat als Körperschaft öffentlichen Rechts als Leitungsgremium einen Kirchengemeinderat. Alle Gemeindemitglieder sind berechtigt bis zum 02. Februar 2020 Kandidaten und Kandidatinnen für diesen vorzuschlagen. Vordrucke dafür gibt es in den Pfarrbüros. Die Demokratie lebt davon, dass die Bürgerinnen und Bürger auch ihre Rechte wahrnehmen. So bitten wir von dieser Möglichkeit reichlich Gebrauch zu machen!