Nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben ist es wichtig aktiv und attraktiv zu bleiben, dazu gehört bestimmt auch, sich in der Gemeinde mit vielen Menschen ganz unterschiedlicher Biografie regelmäßig zu treffen.

Der SeniorenTreff bietet dazu eine gute Gelegenheit.

das Vorbereitungsteamstellt ein umfangreiches Jahresprogramm zusammen.

Der monatliche Treff ist immer am 1. Donnerstag im Monat und beginnt um 14:30 Uhr in der Kirche mit einer Eucharistiefeier danach ist im Gemeindezentrum ein thematisches gemütliches Beisammen mit Kaffee und Kuchen.

Zum Standardprogramm gehören auch gemeinsame Nachmittage mit der evangelischen Gemeinde Jubilate und mit den Senioren der Pfarrei St. Franziskus in Pliezhausen.

Ausflüge, Ausstellungen, Besichtigungen, Fasching oder Sommerfest gehören zu den weitern Höhepunkte im Jahresprogramm

Kontakt:

Diakon Roland Hummler

Die nächsten Termine sind:  

07. November 2019 „Falschgeld –Fühlen –Sehen-Kippen“
Echter Geldschein oder „Blüte“, gar nicht leicht zu erkennen für den Nichtfachmann.Die Eurobanknoten gehören zwar zu den vertrauenswürdigsten Banknoten weltweit. Dennoch kommen immer wieder die sogenannten „Blüten“, also gefälschte Euroscheine, in den Umlauf. Damit man den Betrügern nicht auf den Leim geht und finanziellen Schaden nimmt, informiert Susanne Mayer von der Deutschen Bundesbank, woran Falschgeld zu erkennen ist. Im Rahmen des monatlichen Seniorennachmittags am Donnerstag, 07. November 2019 um 15.00 Uhr im Saal in St. Andreas.
Der Seniorentreff beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Gäste willkommen

05. Dezember 2019
14.30 Uhr Adventsfeier, St. Franziskus

09. Januar 2020

Unsere Senioren mutscheln wieder. Zum Jahresbeginn darf das Mutscheln nicht fehlen! Gemutschelt wird am Donnerstag, 09. Januar 2020 um 14.30 Uhr im Franziskussaal in Pliezhausen. Herzliche Einladung an Alle. Um 14.15 Uhr fährt das Kirchenbussle von St. Andreas nach Pliezhausen.