Dieser Film begleitet Papst Franziskus auf seinen Reisen rund um die Welt, unter anderem auch bei den Vereinten Nationen, um US-Kongress und in Jerusalem. Gleichzeitig beantwortet unser Papst Fragen zu global relevanten Themen. Dabei geht es beispielsweise um soziale Ungerechtigkeit, Umweltprobleme, Immigration, Wirtschaft und Glauben. Er appelliert dabei an das Gemeinschaftsgefühl, das notwendig ist, um diese Probleme zu lösen. Am Samstag, 30. März 2019 um 19.00 Uhr wird dieser Film im Gemeindesaal St. Andreas gezeigt und anschl. darüber diskutiert.