Die Gemeinden St. Andreas und St. Franziskus

Monatliches Archiv für: Januar, 2016

Ökumenische Bibelwoche in St. Gebhard

Aber du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze: Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, er ist arm und reitet auf einem Esel. Er verkündet den Völkern den Frieden. Weiterlesen »

Besuchsdienste und die Simpsons

Am 23. Januar trafen sich knapp 20 Interessierte um gemeinsam mit den Simpsons das Thema „Gemeinsam – besser als einsam“ zu betrachten.
Dabei standen zu allererst die Simpsons im Fokus. Welcher Charakter repräsentiert welche Ideologie, was haben die Simpsons überhaupt mit Kirche zu tun und aber auch, wie können wir die Erfahrungen aus der Serie für unser Gemeindeleben nutzen.

Weiterlesen »

Mitarbeiterfest St. Andreas

Samstag, 16. Januar 2016, 15:00 Uhr Kolpinghaus Reutlingen
Gerda Koppi, Reutlingen-Rommelsbach

Im Dezember 2015 bekamen wir einen Brief vom katholischen Pfarramt St. Andreas aus Reutlingen-Orschel-Hagen. „Als Zeichen der Anerkennung laden wir alle Mitarbeiter/innen und Ehrenamtliche mit Partner zu einem gemütlichen Nachmittag ein…“, so war darin zu lesen. Weiterlesen »

Begegnungen im Jahr der Barmherzigkeit.

Zur Vorbereitung auf Weihnachten haben wir in unseren Gemeindehäusern Begegnungen mit biblischen Personen nachgespürt. Dabei wurde deutlich, Begegnung ist etwas alltägliches, auch Begegnungen mit Gott sind alltäglich, wenn wir sie zum einen zulassen und zum anderen im Alltagstrubel überhaupt spüren und erfahren können, vor lauter…..

Diese adventlichen Begegnungen fanden ihren Höhepunkt in der Begegnung mit dem Kind in der Krippe, sowie mit all unseren Begegnungen in der Weihnachtszeit mit unzähligen Menschen.

Damit soll es aber nicht gewesen sein, (Wäre doch schade, oder?) suchen wir gerade im Jahr der Barmherzigkeit ganz bewusst Begegnungen mit „Gott und der Welt!“ Suchen wir gezielte Begegnungen in der Familie, Verwandtschaft, im Bekanntenkreis, in Schule und Arbeitsplatz.

Suchen wir Begegnungen in unseren Kirchengemeinden, wenn wir Menschen besuchen an Geburtstagen, an Jubiläen, oder kranke Gemeindemitglieder eine Aufwartung machen. Besuchen wir Gemeindemitglieder, die neu zu uns gekommen sind. Alleinlebenden freuen sich über ein Gespräch, Trauernden sind oft dankbar wenn ihnen einfach nur zugehört wird. Ein (Sonntags) Spaziergang mit einem Gemeindemitglied kann ein Bereicherung sein oder gar der Beginn einer Freundschaft sein.

Wer Begegnungen sucht, aber unsicher ist, wie er damit umgehen soll, bekommt eine fundierte Hilfestellung und Begleitung. Ich freue mich auf Jede und Jeden, der mir begegnet um gemeinsam anderen zu begegnen, (07121/623090) Roland Hummler, Diakon

 

Ministrantenmutscheln

Am 16. Januar 16 trafen sich die Ministrantinnen und Ministranten aus allen Gemeinden der Seelsorgeeinheit gemeinsam mit ihren Freunden im katholischen Gemeindehaus St. Franziskus in Pliezhausen. Das Leitungsteam der Ministranten hat eingeladen und 35 Kinder und Jugendliche sind diesem Ruf gefolgt. Weiterlesen »

Eltern-Kind-Gruppe in St. Franziskus

Die Eltern-Kind-Gruppe in St. Franziskus ist nun schon seit einigen Monaten aktiv. Die Mütter, Väter und Kinder haben Spaziergänge in den Wald gemacht, Schaukeln aus Decken und vieles mehr an Spiel und Spaß. Wenn Sie auch Interesse an diesen Angeboten haben, gerne mit ihrem Kind in eine Gruppe möchten, sich über Erziehung, Entwicklung und Spielideen austauschen möchten, sind Sie herzlich willkommen! Für weitere Informationen können Sie sich an GA Julia Netzer wenden, telefonisch oder E-Mail: julia.netzer@drs.de.

Gemeindemutscheln

Am 09. Januar 2016 fand unser jährliches Gemeindemutscheln in Walddorfhäslach statt. Hier ein paar Eindrücke Weiterlesen »

Sternsingeraktion 2016

In der Seelsorgeeinheit Reutlingen Nord waren zu Beginn des Jahres 122 Kinder plus ihre Begleiter unterwegs und sammelten nach dem Motto: „Kinder helfen Kindern“ insgesamt 18498 € die über das Kindermissionswerk an Kinderprojekte in der einen Welt gehen. Weiterlesen »

Eucharistische Anbetung

Im Jahr der Barmherzigkeit halten wir immer freitags nach dem Gottesdienst um 8.45 Uhr eine Stunde eucharistische Anbetung in der St. Andreas Kirche. Das Allerheiligste ist ausgesetzt, es gibt einen Impuls und Anbetungslieder, aber auch Zeit der Stille. Herzliche Einladung zum Gebet!

 

 

Gottesdienstzeiten

Samstag, 13. Januar 2018

17.30 Uhr Ökum. Friedensgebet, Marktplatz Pliezhausen

18.00 Uhr Vorabendmesse, St. Andreas

Sonntag, 14. Januar 2018 – 2. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

10.30 Uhr Ökum. Gottesdienst und Kinderkirche, Auftakt ökum. Reihe, St. Andreas

10.30 Uhr Eucharistiefeier und Kinderkirche, St. Gebhard

Dienstag, 16. Januar 2018

10.00 Uhr Andacht, Seniorenzentrum Oferdingen

Mittwoch, 17. Januar 2018

17.00 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

17.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

Donnerstag, 18. Januar 2018

18.30 Uhr Rosenkranz, St. Franziskus

19.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

Freitag, 19. Januar 2018

08.30 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

08.45 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

anschl. Eucharistische Anbetung

Samstag, 20. Januar 2018

18.00 Uhr Vorabendmesse, Kath. Gemeindehaus, Walddorfhäslach

Sonntag, 21. Januar 2018– 3. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Wortgottesfeier, Rappertshofen

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

10.30 Uhr Eucharistiefeier als Familiengottesdienst gestaltet von den                Kommunionkindern und Chörle Cantabilé, St. Andreas

10.30 Uhr Wortgottesfeier, St. Gebhard