Die Gemeinden St. Andreas und St. Franziskus

Monatliches Archiv für: Juni, 2015

Ministranten Wochenende auf dem Einsiedel – Die magische Zahl „fünf“

Die Ministranten von St. Andreas und St. Franziskus waren vom 26. – 28.6.2015 gemeinsam auf dem Einsiedel. Hier der Bericht der Kinder:
Nach der Ankunft haben wir die Regeln besprochen und dann gegessen. Danach haben wir die Zimmer eingeteilt und die Betten bezogen. Wir haben eine Nachtwanderung gemacht, es war alles dunkel und wir sind mit Leuchtstäbchen gelaufen. Nach der Hälfte mussten wir den Weg wieder zurück. Weiterlesen »

„In deinem Haus, Vater, höre ich gern, was du zu sagen hast“:

(Familiengottesdienst am 28.6.2015 in Sankt Franziskus, Pliezhausen, musikalisch begleitet vom „Chörle“.)
Der Gottesdienstkreis stellte thematisch die  beiden Apostel in den Mittelpunkt, deren Fest am 29.6. liturgisch begangen wird, nämlich den Fischer Petrus, und den „Spätberufenen“ Paulus. Weiterlesen »

Ministrantenaufnahme 2015 in St. Andreas

Wie unsere Kirche aus vielen Steinen zusammengefügt ist, so braucht auch jede Gemeinde ein Fundament, „lebendige“ Bausteine und ein Dach. Jesus Christus bildet das Fundament unserer Weltkirche. Einige dieser „lebendigen“ Bausteine unserer Gemeinde sind die Ministranten. Seit kurzem freuen wir uns über 5 neue Ministrantinnen und Ministranten, die sich in diesen besonderen Dienst der Kirche stellen. Weiterlesen »

Gemeindefest in St. Andreas

Am Sonntag 15.6.15 wurde nach dem Festgottesdienst das erste mal im Freien zwischen Pfarrhaus und Kirche weitergefeiert. Es gab ein vielschichtiges Programm, z.B.: Bild malen zum Thema „was wünschen Sie persönlich unserem Pfarrer zum 25. jährigen Priesterjubiläum, Live Musik mit Charly´s Band, Torwandschießen und Büchsenwurf, Bibelquiz, Montagsmaler, Stäbchennwettlauf, Sketch, Spielstraße für Kinder, Kistensteigen, Kinderschminken, Basteln und Malen. Weiterlesen »

25-jähriges Priesterjubiläum von Pfarrer Dietmar Hermann

„Als Glaubende gehen wir, nicht als Schauende.“

25-jähriges Priesterjubiläum von Pfarrer Dietmar Hermann in Orschelhagen: 14.6.2015

Am 30.6.1990 wurde Pfarrer Hermann in Weingarten zum Priester geweiht, am 14.6.1969 fand die Einweihung der Andreaskirche in Orschelhagen statt: zwei Daten, ein Jubiläumsfest, an diesem Sonntag mit einem feierlichen Gottesdienst und anschließendem Gemeindefest begangen. Weiterlesen »

Fronleichnam in St. Gebhard, Reutlingen Mittelstadt

Fronleichnam – das Hochfest des Leibes des Herrn

Der Fronleichnamsgottesdienst begann dieses Jahr vor der Kirche in Mittelstadt mit der deutschen Schubertmesse, begleitet vom Musikverein Mittelstadt (Dirigent Jonas Gschweng), der dann auch die Prozession zu den beiden Altären und zurück zur Kirche anführte. Der Blumenteppich vor dem ersten Fronleichnamsaltar verdeutlichte die Perlen des Glaubens, der zweite veranschaulichte das Geheimnis der heiligen Dreifaltigkeit. Weiterlesen »

Gottesdienstzeiten

Samstag, 13. Januar 2018

17.30 Uhr Ökum. Friedensgebet, Marktplatz Pliezhausen

18.00 Uhr Vorabendmesse, St. Andreas

Sonntag, 14. Januar 2018 – 2. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

10.30 Uhr Ökum. Gottesdienst und Kinderkirche, Auftakt ökum. Reihe, St. Andreas

10.30 Uhr Eucharistiefeier und Kinderkirche, St. Gebhard

Dienstag, 16. Januar 2018

10.00 Uhr Andacht, Seniorenzentrum Oferdingen

Mittwoch, 17. Januar 2018

17.00 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

17.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

Donnerstag, 18. Januar 2018

18.30 Uhr Rosenkranz, St. Franziskus

19.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

Freitag, 19. Januar 2018

08.30 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

08.45 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

anschl. Eucharistische Anbetung

Samstag, 20. Januar 2018

18.00 Uhr Vorabendmesse, Kath. Gemeindehaus, Walddorfhäslach

Sonntag, 21. Januar 2018– 3. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Wortgottesfeier, Rappertshofen

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

10.30 Uhr Eucharistiefeier als Familiengottesdienst gestaltet von den                Kommunionkindern und Chörle Cantabilé, St. Andreas

10.30 Uhr Wortgottesfeier, St. Gebhard