Die Gemeinden St. Andreas und St. Franziskus

Monatliches Archiv für: Januar, 2015

Familiengottesdienst mit Lichterprozession in St. Franziskus

Es gibt Sonntagsgottesdienste, die Freude machen und optimistisch stimmen. Heute, am 25.1.2015, fand so ein besonderer Gottesdienst statt. 40 bis 50 Kinder aller Altersstufen, darunter die Kommunionkinder, belebten die Franziskus-Kirche in Pliezhausen und das „Chörle“ sorgte in bewährter Weise musikalisch für den richtigen Schwung des Familiengottesdienstes.
Frau Beck-Henritzi und Frau Koch führten zu Beginn des Familiengottesdienstes anschaulich in den Text des Evangeliums ein: „Jesus ist das Licht der Welt.“ In einer Lichterprozession zogen die Kinder dann, angeführt durch die Ministranten, andächtig und gesammelt-ernsthaft, durch die Kirche und brachten im Wortsinn „Licht ins Dunkel“!

Weiterlesen »

Benefiz-Liederabend mit »You-And-Me«

Romfahrt der Seelsorgeeinheit Reutlingen Nord

Wallfahrten sind immer besondere Ereignisse. Einerseits geprägt vom bewussten Aufbruch und Gebet an heiligen Orten. Vom Samstag, 05. September bis Donnerstag, 10. September 2015 fahren wir nach Rom. Andererseits lässt vor allem die Stadt Rom auch Geschichte lebendig werden und die verschiedenen Orte helfen manches im Glauben oder in der Kirche besser zu verstehen. Ausschreibungen liegen in den Kirchen der Seelsorgeeinheit aus. Da wir die Zimmer und Flüge jetzt schon buchen müssen, bitten wir um Anmeldung bis 15. Februar 15.

Ergebnis Sternsingeraktion der Pfarrei St. Franziskus Pliezhausen

Segen bringen, Segen sein – unter diesem Motto stand die diesjährige Sternsingeraktion
Die 105 Sternsinger unserer Franziskusgemeinde haben in den ersten Tagen des neuen Jahres 2015 wieder den Segen Gottes zu den Menschen gebracht und Spenden für Kinder in Not gesammelt.
Was das für Kinder konkret bedeutet, macht die 57. Aktion Dreikönigssingen am Beispiel der Philippinen deutlich. In dem südostasiatischen Inselstaat ist jedes dritte Kind von Unter- oder Mangelernährung betroffen. Viele Menschen auf den Philippinen haben – trotz der fruchtbaren Natur und der fischreichen Gewässer – keinen Zugang zu einer ausgewogenen Ernährung. Die Hauptursache dafür ist die verbreitete Armut: So ernähren sich viele Familien ausschließlich von Reis, denn der ist günstig und macht satt, führt aber – da einziges Nahrungsmittel – zu Mangelerscheinungen.
Unsere Sternsinger haben beispielhaft christlich gehandelt und darüber hinaus ein beeindruckendes Beispiel für gelebte Ökumene gegeben. Ihnen, ihren Betreuern und Familien, möchten wir dafür ein herzliches Vergelt´s Gott sagen.

Der diesjährige Erlös setzt sich folgendermaßen zusammen:

Sternsingerergebnis

OrtKinderErgebnis
gesamt15.281,74 €
Pliezhausen425.332,41 €
Rübgarten15 1.642,40 €
Walddorfhäslach406.857,36 €
Mittelstadt8842,15 €
Kollekte Sternsingergottesdienst 587,42 €
eingegangene Spenden 20,00 €

Angela Madaus

Mitarbeiterfest St. Andreas

Am Samstag, den 10.01.15 fand im Kolpinghaus in Reutlingen das Fest für alle, die in der Kirchengemeinde mitarbeiten statt. Rund 90 Personen folgten der Einladung. Ob in der Liturgie, im Bereich der Musik, in den Besuchsdiensten, im sozialen Mittagstisch oder in den Kreisen, die für regelmäßige Begegnungen sorgen, es wurde schnell deutlich, wie vielschichtig die ehrenamtliche Mitarbeit in der Gemeinde ist. Anhand der aktuellen Homepage wurden diese Bereiche miteinander angeschaut und viele freuten sich, sich miteinander zu sehen. Gutes Essen und zwei Sketche des Pastoralteams rundeten den Nachmittag ab.

Mutscheln im Kath. Gemeindehaus Walddorfhäslach

Das traditionelle Gemeindemutscheln fand auch in diesem Jahr wieder statt. Die ganze Gemeinde warherzlich eingeladen, am Samstag, 10. Januar 2015 in das Kath. Gemeindehaus Walddorfhäslach um die Mutschel zu würfeln. Die Bilder geben etwas vom fröhlichen Beisammensein wieder.

Weiterlesen »

Wahlaufruf für die Kirchengemeinderatswahl 2015

„Ich bin dabei“
Am 15.März 2015 findet in unserer Diözese Rottenburg-Stuttgart die nächste Kirchengemeinderatswahl statt.
Somit endet auch die Amtsperiode der beiden aktuellen Kirchengemeinderäte unserer Seelsorgeeinheit. Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, die entscheidend mit geprägt war durch die Einsetzung unseres neuen Pfarrers Dietmar Hermann.
Allen, die in den vergangenen 5 Jahren Verantwortung übernommen haben und an der Gestaltung unserer Kirchengemeinden und unserer Seelsorgeeinheit aktiv mitgearbeitet haben, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.
In beiden Gemeinden – St. Franziskus und St. Andreas – soll das neue Gremium aus je 14 Mitgliedern bestehen. Daraus abgeleitet ergibt sich eine erforderliche Kandidatenliste von insgesamt je 18 Personen.
Die beiden Wahlausschüsse, die sich kürzlich konstituiert haben, konnten in ihren ersten Vorbereitungssitzungen festhalten, dass bereits einige Gemeindemitglieder ihre Bereitschaft bekundet haben, im Falle ihrer Wahl in den nächsten 5 Jahren im Kirchengemeinderat mitzuarbeiten.
Dies begrüßen die beiden Wahlausschüsse sehr und rufen alle Mitglieder beider Gemeinden, die sich berufen fühlen, in ihrer Kirchengemeinde mitzureden, aktiv mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen, auf, sich als Kandidatin oder Kandidat zur Verfügung zu stellen.
Gerne stehen die Mitglieder der noch amtierenden Kirchengemeinderäte sowie das gesamte Pastoralteam für alle Fragen zur Verfügung.
Die beiden Wahlausschüsse freuen sich, wenn es gelingt, zum Wahltag allen wahlberechtigten Gemeindemitgliedern eine Liste mit der erforderlichen Zahl an Kandidatinnen/Kandidaten zu präsentieren und in beiden Gemeinden eine erfolgreiche Wahl durchzuführen.
Für die Wahlausschüsse von St. Franziskus und St. Andreas,
Roland Halbherr und Manfred Göttler (Vorsitzende Wahlausschüsse)

 

Sternsingeraktion in St. Andreas

Am 04. und 06. Januar waren die Sternsinger der Gemeinde St. Andreas unterwegs. 24 Kinder und 13 Erwachsene waren an den beiden Tagen, sowie beim Aussendungsgottesdienst am 04. Januar, in Aktion. Weiterlesen »

Kinderkrippenfeier in St. Gebhard

An Heilig Abend war in der vollen St. Gebhards-Kirche um 17.00 Uhr die Kinderkrippenfeier. Ein alter, brummiger Mann durfte durch das Ansehen des Krippenspieles der Kinder und somit durch das Miterleben der Geburt Jesu spüren, dass auch in seinem Leben Jesus einen Platz hat. „Weihnachten verändert Menschen“ Das durften die Mitfeiernden auch für sich mit in die Weihnachtsfeiertage nehmen.

Sternsinger Gottesdienst in Pliezhausen

Am 6.1.2015 feierten wir gemeinsam den Abschluss der Sternsingeraktion. Die Kinder stellten im Gottesdienst vor, wie es Kindern auf den Philippinen geht. Für diese haben sie gesammelt.

Gottesdienstzeiten

Samstag, 21. April 2018

10.00 Uhr Firmung der Jugendlichen in der SE, mitgestaltet vom Chörle Cantabile und Chörle Pliezhausen, St. Andreas

16.30 Uhr Ungarischer Gottesdienst, St. Andreas

19.00 Uhr Vorabendmesse, St. Franziskus

Sonntag, 22. April 2018– 4. Sonntag der Osterzeit

09.00 Uhr Wortgottesfeier, Rappertshofen

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

10.30 Uhr Erstkommunionfeier, St. Gebhard

15.00 Uhr Vietnamesischer Gottesdienst, St. Andreas

18.00 Uhr Dankandacht mit Chörle, St. Gebhard

Mittwoch, 25. April 2018

17.00 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

17.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

Donnerstag, 26. April 2018

17.00 Uhr Wortgottesfeier, Gertrud-Luckner-Heim

18.30 Uhr Rosenkranz, St. Franziskus

19.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

Freitag, 27. April 2018

08.30 Uhr Rosenkranz, St. Andreas

08.45 Uhr Eucharistiefeier, St. Andreas

anschl. Eucharistische Anbetung

Samstag, 28. April 2018

15.00 Uhr Tauffeier, St. Andreas

19.00 Uhr Vorabendmesse, St. Andreas

Sonntag, 29. April 2018 – 5. Sonntag der Osterzeit

09.00 Uhr Wortgottesfeier, Rappertshofen

09.00 Uhr Eucharistiefeier, St. Gebhard

10.30 Uhr Wortgottesfeier mit den Pfadfindern und der StA-Band, St. Andreas

10.30 Uhr Eucharistiefeier, St. Franziskus

11.45 Uhr Tauffeier, St. Franziskus